Volksmusik

Musikantenschulung in Niederösterreich

Möchten Sie in Niederösterreich erleben oder lernen, wie Volksmusik klingen kann, hier erfahren Sie den Termin der nächsten Musikantenschulung, lernen die Referenten kennen, können Reaktionen der Teilnehmer lesen und finden auch ein Anmeldeformular.

Online-Volksmusikschule
für alpenländische Volksmusik

Haben Sie keine Zeit für Schulungen, oder wollen Sie sich zusätzlich weiterbilden, hier finden Sie Material dazu. Diese Seiten werden laufend noch um einiges weiter ausgebaut, sind aber jetzt schon sehr empfehlenswert.

23. Alpenländischer Volksmusikwettbewerb in Innsbruck 2018

Näheres zu dieser für alle, vor allem aber für die Jugend äußerst empfehlenswerten Veranstaltung sehen Sie in der angefügten Seite.

VolksmusiknotenNoten für zwei Geigen

Brauchen Sie Noten , auch die finden Sie bei mir, zweistimmig gesetzt mit Bassbezifferung.  Auf dieser Seite habe ich in Niederösterreich gebräuchliche Volkstänzen angefügt, Noten für alpenländische Volksmusik finden Sie jetzt auf unserer zweiten Seite: "Stammtischmusi Klosterneuburg" unter "Volksmusik auf Noten". Möchten sie von dieser Seite wieder hierher zurückfinden, drücken Sie bitte den "zurück"-Button links oben auf Ihrem Browser.

Spielen Sie Harmonika, alle diese Noten finden Sie auch in Griffschrift für Steirische HarmonikaGriffschrift für steirische Harmonika (nach Max Rosenzopf), in Niederösterreich gebräuchliche Volkstänze in Griffschrift. Noten für alpenländische Volksmusik  in Griffschrift finden Sie jetzt auf unserer zweiten Seite: "Stammtischmusi Klosterneuburg" unter "Volksmusik auf Noten in Griffschrift". Möchten sie von dieser Seite wieder hierher zurückfinden, drücken Sie bitte den "zurück"-Button links oben auf Ihrem Browser.

Priegl Hans

Dem wohl bekanntesten Volkstanzmusikanten im Raum Wien habe ich eigene Seiten gewidmet.

häufig gestellte Fragen

über das Notenschreiben und ganz allgemein über Volksmusik im Internet beantworte ich jetzt  unter "häufig gestellte Fragen" auf der Seite der Stammtischmusi Klosterneuburg. Möchten sie von dieser Seite wieder hierher zurückfinden, drücken Sie bitte den "zurück"-Button links oben auf Ihrem Browser.

Ein Diskussionsforum für Volksmusik

wartet auf Ihre Beiträge oder möchte gelesen werden.

Schulung NÖ Online-Lehrgang Volksmusikbewerb Priegl Hans Fragen - FAQ Diskussion

Ein Inhaltsverzeichnis für alle von mir veröffentlichten Seiten finden Sie auf der Seite Inhaltsverzeichnis

 

Volksmusik Home Impressum Inhaltsverzeichnis neu eingefügt

FAQ (häufig gestellte Fragen)

Stammtischmusi Klosterneuburg

Ein Klick zur Empfehlung! | One click to recommend!

Kostenlose Website Übersetzung

Google

 

Suche im Web
Suche in www.stammtischmusik.at

 

Diese Homepage wurde erstellt von der Stammtischmusi Klosterneuburg, p.A. Franz Fuchs, geb. 1939, A 3400 Klosterneuburg, Buchberggasse 63, Telefon + Fax +43 (0 2243) 3 30 51 (neu!), Handy +43 (0 664) 9 80 43 15.
 

Die Betreibung dieser Seiten kosten neben dem Zeitaufwand auch einen nicht unerheblichen Geldaufwand. Wir freuen uns daher über jede Spende. Näheres im Impressum der Stammtischmusik.
 

Anmerkungen und Anregungen zu diesen Seiten können Sie gerne an franz.fuchs@stammtischmusik.at senden.
 

Falls in diesen Seiten irrtümlich irgendwelche Urheberrechte verletzt wurden, ersuchen wir um Mitteilung und werden dies sofort abstellen.
 

Ich weise darauf hin, dass ich für die Inhalte von Seiten außerhalb der Domänen www.volksmusik.cc, www.stammtischmusik.at, www.volksmusikschule.atDancilla, sowie www.franz.fuchs.priv.at  und www.volkstanz.at weder Verantwortung übernehme noch sie mir zu eigen mache!

Für die kostenlose technische Betreuung aller dieser Seiten bedanke ich mich bei meinem Sohn Günther Fuchs.
 

Wir danken allen Usern, die uns mit ihren Rückmeldungen, mit ihrem computertechnischen oder musikalischen Fachwissen geholfen haben, diese Seiten zu erstellen. 
 

Wir freuen uns über Fragen, Hinweise und Verbesserungsvorschläge (Korrekturen, Ergänzungen, weiterführende Links).

Und vor allem freuen wir uns über jeden Besucher, der diese Seiten bisher gesehen hat. Seit Februar 2000 waren es bereits