Leopolditanz 2010

Fotos und Filme vom Leopolditanz-Fest

Volkstanzfest in Klosterneuburg

am Samstag, den 6. November 2010 um 18 Uhr

Zurück Nach oben Weiter

Er freut mich, dieses Jahr einige Bilder und Filme vom Leopolditanz bzw. vom beeindruckenden Besuch der Hammersmith Morris Men mit ihren kraftvollen, begeisternden Tänzen hier zeigen zu können. Klicken Sie auf die Bilder, öffnet sich das Original-Foto, Sie können es downloaden, auch zum Fotodruck.

Die Hammersmith Morris Men sind eine der weltweit besten englischen Morristanzgruppen. Näheres über diese Tanzart finden Sie in Wikipedia und ausführlicher auf der Seite "Die Morris Tradition".

Aufputzen Freitag nachmittag

Erster Begegnungsabend Freitag abend

Leopolditanz 2010 Samstag

Pauseneinlage  durch die Hammersmith Morris Men

Vorführung der Morris Men am Rathausplatz Sonntag vormittag

Begegnung Sonntag nachmittag

Vorführung und Mitmach-Morris-Dance in der Albrechtschule

Zeitungsbericht über den Leopolditanz

Aufputzen

Wie jedes Jahr schufen wir herbstliche Dekorationen, während einige unserer Gäste mit dem Flugzeug landeten, arbeiteten andere  bereits beim Aufputz mit. 

Erster Begegnungsabend

Erste Begegnung am Freitag vor dem Fest beim Heurigen Aigner (Fotos und Filme Gabi Wotke). Schon hier wurde bis weit in die Nacht gemeinsam getanzt und musiziert.

Begegnungsabend, gemeinsames Tanzen

Die Clog-Tänze begeisterten uns.

4 Filme vom Begegnungsabend, von Gabi zur Verfügung gestellt.

Die ersten drei Videos zeigen den Tanz Heaps, ein Ceilidh Dance, das vierte Video zeigt einen englischen Clog-Tanz, wörtlich übersetzt Holzschuhtanz.

Zum Heaps ist in Dancilla die Tanzbeschreibung abrufbar.


Leopolditanz 2010

Wir freuten uns sehr über viele junge Tänzer

Einer der Tänze war der Deutsche Umgang.

Beim Kindertanzen begeisterten Hedwig Kaiser von der Volkstanzgruppe Schönbrunn und Gottfried mit seiner Harmonika sehr viele Kinder.

Pauseneinlage  durch die Hammersmith Morris Men

Zwei Filme aus der Pauseneinlage in der Babenbergerhalle, Danke an Werner Schmidt, der sie uns zur Verfügung gestellt hat.

Fünf Fotos aus der Pauseneinlage, ebenfalls zur Verfügung gestellt von Werner Schmidt.

Morristanz in Klosterneuburg

Morristanz in Klosterneuburg

Morristanz in Klosterneuburg

Morristanz in Klosterneuburg

Morristanz in Klosterneuburg

Vorführung Rathausplatz

Am Sonntag Vormittag brachten die Morris Men unserer Gemeinde, vertreten durch den Vizebürgermeister Reg.Rat Richard Raz, ein tänzerisches Ständchen.

Die Clog-Tänzerinnen benutzten die Müllinsel als Bühne.

Begegnung Sonntag

Nach einem gemeinsamen Mittagessen wurde fröhlich gemeinsam getanzt, unter anderem die Holsteiner Dreitour,

aber auch die englische Boston Tea Party.

Der im Video gezeigte Tanz heißt Boston Tea Party, ein Ceilidh Dance.
In Dancilla ist die Tanzbeschreibung dazu abrufbar.

Vorführung und Mitmach-Morris-Dance in der Albrechtschule

Die Kinder der dritten und vierten Klassen der Volksschule Albrechtstraße durften Montag einen Workshop mit den Morrismen erleben

Zeitungsbericht

Unsere Zeitung NÖN brachte am 10. November einen netten Bericht über den Leopolditanz und zusätzlich ein Bild der Morristänzer auf dem Titelblatt. Klicken Sie darauf, öffnet sich ein PDF in Originalgröße.

Nach oben Leopolditanz 2016 Leopolditanz 2015 Leopolditanz 2013 Leopolditanz 2012 Leopolditanz 2011 Leopolditanz 2010 Tanzfolge
 

Volkstanz Nach oben Home Impressum Inhaltsverzeichnis neu eingefügt

FAQ (häufig gestellte Fragen)

Stammtischmusi Klosterneuburg

Website Übersetzung

Google

 

Suche im Web
Suche in www.stammtischmusik.at

 

Diese Homepage wurde erstellt von der Stammtischmusi Klosterneuburg, p.A. Franz Fuchs, geb. 1939, A 3400 Klosterneuburg, Buchberggasse 63/2/2, Handy +43 (0 664) 9 80 43 15. 
 

Die Betreibung dieser Seiten kosten neben dem Zeitaufwand auch einen nicht unerheblichen Geldaufwand. Wir freuen uns daher über jede Spende. Näheres im Impressum der Stammtischmusik.
 

Anmerkungen und Anregungen zu diesen Seiten können Sie gerne an franz.fuchs@stammtischmusik.at senden.
 

Falls in diesen Seiten irrtümlich irgendwelche Urheberrechte verletzt wurden, ersuchen wir um Mitteilung und werden dies sofort abstellen.
 

Ich weise darauf hin, dass ich für die Inhalte von Seiten außerhalb der Domänen www.volksmusik.cc, www.stammtischmusik.at, www.volksmusikschule.atDancilla, sowie www.franz.fuchs.priv.at  und www.volkstanz.at weder Verantwortung übernehme noch sie mir zu eigen mache!

Für die kostenlose technische Betreuung aller dieser Seiten bedanke ich mich bei meinem Sohn Günther Fuchs.
 

Wir danken allen Usern, die uns mit ihren Rückmeldungen, mit ihrem computertechnischen oder musikalischen Fachwissen geholfen haben, diese Seiten zu erstellen. 
 

Wir freuen uns über Fragen, Hinweise und Verbesserungsvorschläge (Korrekturen, Ergänzungen, weiterführende Links).

Und vor allem freuen wir uns über jeden Besucher, der diese Seiten bisher gesehen hat. Seit Februar 2000 waren es bereits